Investmentberatung

„…. Das durchschnittliche Risiko von Wertpapieren kann durch Streuung gemindert
und damit das Rendite-Risiko-Verhältnis für den Anleger optimiert werden„ so weit
die Theorie.

Welche Chancen und Risiken sind in Ihrem Depot verborgen ?
Sind Optimierungen möglich?
Erfolgt Ihre Investitionsentscheidung nach rationalen oder emotionalen Gesichtspunkten?
Entscheiden Sie als Investor mit dem Kopf oder mit dem Bauch?

Auf den ersten Blick mag es überraschen: An den internationalen Wertpapiermärkten
wird vorwiegend emotional gehandelt! Wenn Sie möchten, analysieren wir Ihr bestehendes Depot oder Ihre anstehende Investmententscheidung sachlich nüchtern
und kompetent, dabei greifen wir auf modernste Beratungs- und Analysetechnologien zurück, die auf den Grundlagen der modernen Portfoliotheorie von H. Markowitz entwickelt wurden und verzichten dabei gerne auf „modernen Schnickschnack“. Der Depotcheck ist für Kunden der eigenständigen Openfinance-Partner selbstverständlich kostenlos und unverbindlich in der Umsetzung aber verbindlich in unserer Empfehlung.

Dabei können die eigenständigen Openfinance-Partner auf nahezu alle in Deutschland zugelassenen Investmentfonds in ihrer Beratung und Umsetzung zugreifen und Sie
zudem kostengünstig vermitteln. Denn was nützt die beste Diversifikation, wenn die Rendite durch die Kosten aufgefressen wird. Bis zu 8000 Fonds von rund 220 Investmentgesellschaften stehen uns für Ihre Beratung zur Verfügung.
Abgerundet wird unsere Leistung, indem wir für unsere Kunden einen Fonds des
Monats ohne Ausgabeaufschlag bereithalten.

Sollten Sie lieber aktiv gemanagte Depots bevorzugen, sprechen Sie uns gerne an,
wir organisieren die Depotverwaltung bei namhaften Vermögensverwaltern, wie z. B.
Dr. Jens Ehrhardt, Gebser & Partner.

Das dürfen Sie erwarten…